Kategorie „Gesichter des Museums“

Gesichter des Museums

Folge 10: Alexander Klar, Museumsdirektor

Man hört ihm gerne zu: Wenn wieder einmal eine Ausstellungseröffnung ansteht und Alexander Klar die Gäste begrüßt, kommt sogleich durch seine lockeren, aber sorgsam ausgewählten Worte positive Stimmung auf. Aber das ist eine der leichtesten Übungen für den Direktor, der seit 2010 das Wiesbadener Museum für Kunst und Natur leitet. In der Reihe „Gesichter des Museums“ soll heute der Chef zu Wort kommen – der einmal sagte, dass er durchaus Neues über seine Kolleginnen und Kollegen dank dieser Interview-Reihe erfahre.

Lesen Sie mehr dazu hier

Gesichter des Museums

Folge 9: Susanne Kridlo, Kuratorin Naturwissenschaft

Sie gehört zum ebenso engagierten wie kreativen Team der Naturhistorischen Sammlungen im Museum Wiesbaden und liebt es, Dinge auf den Punkt zu bringen: Diplom-Biologin Susanne Kridlo will als Kuratorin für die Naturwissenschaften die Besucher für die „Ästhetik der Natur“ sowie für die vielen kleinen wie großen Themen-Ausstellungen begeistern.

Lesen Sie mehr dazu hier

Gesichter des Museums

Folge 8: Astrid Lembcke-Thiel – Bildung und Vermittlung

Mit der Jugend im Kunst-Gespräch: Astrid Lembcke-Thiel freut sich über das Projekt „Art Transformer“, das sie mit der 6. Klasse der Diltheyschule im Rahmen ihres Studiums durchführte. Hier ist sie mit den drei Brüdern der Familie Gold zu sehen. (Foto: Museum/Bernd Fickert)

Wer sie schon einmal getroffen hat, der merkt: Diese Frau lebt ihre Arbeit im Museum, sie sprüht vor Ideen! Astrid Lembcke-Thiel wirkt jugendlich, charmant und empathisch. Sie mag es, den Dingen auf den Grund zu gehen. Und sie freut sich über Menschen, die querdenken und hinterfragen – gerade auch, wenn sie Kunst betrachten. Wie sie und ihr Kollege Daniel Altzweig Kindern und Jugendlichen das Museum nahebringen, was sie an ihrer Arbeit in der Bildung und Vermittlung fasziniert, das erzählt Astrid Lembcke-Thiel uns in diesem Interview.

Lesen Sie mehr dazu hier

Gesichter des Museums

Folge 7: Martina Frankenbach, Leiterin der Kunstbibliothek

Martina Frankenbach ist sich sicher, dass die Bücher „unsterblich“ sind. (Foto: Museum Wiesbaden/Bernd Fickert)

Die „Alte Bibliothek“ ist vielen Museumsbesuchern ein Begriff. Sie macht etwas her mit ihrer Holzvertäfelung und den schönen Schränken. Der Vorstand der „Freunde des Museums“ tagt übrigens sehr gerne hier. Aber wer kennt die aktuelle Kunstbibliothek, die durchaus auch öffentlich zugänglich ist?  Es ist das Reich von Martina Frankenbach. Die Wissenschaftliche Bibliothekarin und Kunsthistorikerin bringt uns ihre Arbeitsstätte nahe.

Lesen Sie mehr dazu hier

Gesichter des Museums

Folge 6: Roman Zieglgänsberger – Kustos der Klassischen Moderne

Roman Zieglgänsberger vor dem „Garten Kirchhoff“, einem Gemälde von Walter Jacob (Foto: Museum Wiesbaden/Bernd Fickert)

Er ist der Kurator der großen Kirchhoff-Ausstellung „Der Garten der Avantgarde“, die derzeit weit über Wiesbaden hinaus Aufmerksamkeit erregt. In der Reihe „Gesichter des Museums“ stellen wir heute Dr.  Roman Zieglgänsberger vor, Kustos der Klassischen Moderne. Lesen Sie, was der Münchener in Wiesbaden über seine Arbeit und Person preisgibt.

Lesen Sie mehr dazu hier

Gesichter des Museums

Folge 5: Caren Jones – mit Leib und Seele Registrar

Auch langjährige Kunstfreunde wissen oft nicht genau, was sich eigentlich im Museum hinter einem Registrar verbirgt. Höchste Zeit, dass wir auf unserer Freunde-Website für Aufklärung sorgen. Lesen Sie unser Interview mit Caren Jones

Lesen Sie mehr dazu hier

Gesichter des Museums

Folge 4: Dr. Hannes Lerp, Assistenz-Kurator der Naturhistorischen Sammlungen

Auf dieser Website stellen wir regelmäßig Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Museums vor. Im vierten Teil unserer Serie lernen Sie Dr. Hannes Lerp kennen, Assistenz-Kurator der Naturhistorischen Sammlungen. Im Anschluss an ein Interview gehen wir mit ihm auf Ausstellungsexkursion.

Lesen Sie mehr dazu hier

Gesichter des Museums

Folge 3: Suzan Mesgaran, Veranstaltungsmanagerin

Auf dieser Website stellen wir regelmäßig Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Museums vor. Im dritten Teil unserer Serie lernen Sie Suzan Mesgaran kennen, die Veranstaltungsmanagerin des Hauses.

Lesen Sie mehr dazu hier

Gesichter des Museums

Folge 2: Peter Forster, Kustos der Alten Meister

Auf dieser Website stellen wir regelmäßig Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Museums vor. Im zweiten Teil unserer Serie lernen Sie Peter Forster kennen, Kustos der Alten Meister.

Lesen Sie mehr dazu hier

Gesichter des Museums

Folge 1: Walter Büttner, der Mann mit dem guten Überblick

Dafür, dass Sie sich im Museum wohlfühlen, sorgen die Menschen, die hier engagiert arbeiten. Ob als Kurator, Präparator, Registrar, ob in den Abteilungen für Provenienzforschung, Veranstaltungsmanagement, Öffentlichkeitsarbeit, Museumspädagogik, Verwaltung, Technik oder im Depot. Ohne hierarchische Reihenfolge stellen wir auf dieser Website monatlich Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen vor. Was läge näher, als mit dem Mann zu beginnen, der oft das erste Gesicht im Museum ist, auf das man am Empfang trifft? Unsere Interview-Serie startet mit Walter Büttner.

Lesen Sie mehr dazu hier