Abschied von Edgar Päßler

Nachruf auf unser ehemaliges Vorstandsmitglied

Mit diesen Zeilen nehmen wir Abschied von unserem ehemaligen Vorstandsmitglied Edgar Päßler, der nach langer Krankheit Anfang April in Wiesbaden verstorben ist. Von 2006 bis Anfang 2015 war Edgar Päßler Mitglied unseres Vorstandes. Bekannt war er durch seine großzügige Gastfreundschaft, die unter anderem Künstler wie die Bildhauer Auke de Vries und Micha Ullman, den Maler und Objektkünstler Dietrich Helms, den Ritschl-Preisträger Kazuo Katase und den Jawlensky-Preisträger Brice Marden in seine mit viel Kunst liebevoll eingerichtete Villa führten. In die Zeit von Edgar Päßlers aktiver Vorstandsarbeit fiel auch die erste Expansionsphase unseres Vereins: Zwischen 2006 und 2010 konnten wir im Anschluss an die Erneuerung von Vortragssaal und Museumsfoyer unser Programm von Begegnungen mit der zeitgenössischen Kunst und Musik deutlich ausweiten und die Zahl unserer Mitglieder verdoppeln. Aus gesundheitlichen Gründen musste Edgar Päßler, der auch beste Kontakte zum Hessischen Staatstheater hatte, sich ab Mitte 2014 schrittweise aus unserer Vorstandsarbeit zurückziehen. Nun ist er im Alter von erst 62 Jahren von uns gegangen. Die gemeinsamen Jahre mit ihm bleiben allen, die ihn gekannt haben, in dankbarer Erinnerung.

THEMEN:

Zur Übersicht