Wiesbaden und Beuys

Zum 100. Geburtstag von Joseph Beuys hat das Museum ein ganz besonderes Programm zusammengestellt. Es muss zwar Pandemie-bedingt verspätet beginnen, wird aber bis in den Oktober u. a. mit „Interventionen“ für Gesprächsstoff sorgen. „Miteinander ins Denken“ kommen, das wünscht sich Direktor Andreas Henning, dessen Haus eine bedeutende Beuys-Sammlung besitzt. Die Freunde laden übrigens im Oktober zu einem Abend mit Johannes Stüttgen, Künstler und Meisterschüler von Beuys ein.

Lesen Sie mehr dazu hier

Förderfreude

Darüber, dass jeder erste Samstag im Monat ein „Frei-Tag“ war, konnten sich alle Besucher von Januar 2016 bis zum Corona-bedingten Stopp im vergangenen Jahr freuen. Die Einladung von Museum und Förderkreis zum kostenfreien Besuch sämtlicher Ausstellungen mit einem Angebot für Kinder und deren Familien hat viele begeistert, die nun auf eine baldige Fortsetzung hoffen. Mit Astrid Lembcke-Thiel werfen wir einen Blick auf das Förderprogramm der Freunde an den eintrittsfreien Tagen.

Lesen Sie mehr dazu hier

Unter Freunden

Noch steht das Museum Reinhard Ernst im Rohbau. Und dennoch ist bereits ein ganz besonderes Kunstwerk in der Wilhelmstraße 1 angekommen. Für die Freunde des Museums Wiesbaden waren wir dabei, als die beiden Teile einer Tony Cragg-Skulptur per Kran in das zukünftige Museum der abstrakten Kunst schwebten.

Lesen Sie mehr dazu hier

Kunstreisen, Vernissagen, Vorträge und andere Veranstaltungen

Für unsere Gemeinschaft ist das Museum Wiesbaden Kristallisationspunkt zahlreicher Aktivitäten. Hier treffen wir uns beim Neujahrsempfang und bei Vernissagen, nehmen an Führungen, Vorträgen und Konzerten teil, diskutieren mit Künstlern, Sammlern und Kunstvermittlern und schmieden Reisepläne zur Kunst.

Unser Programm

von März bis August 2021

finden Sie hier

8 gute Gründe für eine Mitgliedschaft

finden Sie hier

Bildung und Vermittlung

Wir setzen uns mit unterschiedlichen Projekten dafür ein, Kinder und Jugendliche für Kunst und Natur zu begeistern. Lesen Sie mehr dazu hier

Museumsförderung

Wir engagieren uns für die Sammlungserweiterung des Museums Wiesbaden und unterstützen Ausstellungen und Publikationen. Lesen Sie mehr dazu hier