Kunstvoll und Naturnah

Seit Jahresbeginn bereichert es die Sammlungen des Museums Wiesbaden: Ludwig Meidners Selbstbildnis aus dem Jahr 1928. Die Mittel unseres Fördervereins und die Großzügigkeit einer langjährigen Freundin des Museums haben dieses möglich gemacht. Warum das Gemälde aus der Abteilung „Klassische Moderne“ nicht mehr wegzudenken ist, erzählt uns Dr. Roman Zieglgänsberger.

Lesen Sie mehr dazu hier

Angelica Jawlensky Bianconi im Museum Wiesbaden vor der „Frau mit Stirnlocke“ (1913). Es zeigt ihre Großmutter Helene Nesnakomoff. (Foto: Salm-Boost)

Interview mit Angelica Jawlensky Bianconi

Angelica Jawlensky Bianconi hat ihren Großvater nie kennengelernt. Und doch kennt sie ihn über alle Maßen gut: Die in der Schweiz geborene und lebende Enkelin des Künstlers Alexej von Jawlensky ist Bewahrerin des Erbes, sie leitet mit Herzblut das Jawlensky-Archiv in Locarno. Nicht nur aus diesem Grund pflegt die Kunstexpertin einen engen Kontakt mit dem Museum Wiesbaden, wo die weltweit bedeutendste Jawlensky-Sammlung zu Hause ist, sie liebt auch die Stadt. Wir trafen sie zum Interview.

Lesen Sie mehr dazu hier

Unter Freunden

Sie haben es sicher schon gehört: Museumsdirektor Alexander Klar verlässt die hessische Landeshauptstadt und übernimmt ab August die Führung der renommierten Hamburger Kunsthalle. Bei allem Bedauern – wir vom Verein der Freunde des Museums wünschen dem Mann, dem eine große Kommunikationskraft nachgesagt wird, eine glückliche Hand in der Kunsthalle. Diese soll er „zum Ort des Austauschs“ machen, so wie es das Landesmuseum Wiesbaden schon lange einer ist – nicht zuletzt durch das gute Zusammenspiel zwischen den Mitarbeitern des Hauses und unserem Förderkreis.

Lesen Sie mehr dazu hier

Kunstreisen, Vernissagen, Vorträge und andere Veranstaltungen

Für unsere Gemeinschaft ist das Museum Wiesbaden Kristallisationspunkt zahlreicher Aktivitäten. Hier treffen wir uns beim Neujahrsempfang und bei Vernissagen, nehmen an Führungen, Vorträgen und Konzerten teil, diskutieren mit Künstlern, Sammlern und Kunstvermittlern und schmieden Reisepläne zur Kunst.

Unser Programm

von März bis August 2019

finden Sie hier

8 gute Gründe für eine Mitgliedschaft

finden Sie hier

Bildung und Vermittlung

Wir setzen uns mit unterschiedlichen Projekten dafür ein, Kinder und Jugendliche für Kunst und Natur zu begeistern. Lesen Sie mehr dazu hier

Engagement

Im Rahmen unserer Möglichkeiten unterstützen wir das Museum Wiesbaden bei Neuerwerbungen, Sonderausstellungen oder Publikationen. Lesen Sie mehr dazu hier