Auch 2017 gibt’s freie Tage

Interview mit Alexander Klar

Auch 2017 wird wieder der erste Samstag im Monat ein „Frei-Tag“ sein. Das kündigt Museumsdirektor Alexander Klar im Gespräch über das erfolgreiche Projekt an. Es wurde im Januar 2016 mit Unterstützung der Freunde des Museums gestartet, seither werden am jeweils ersten Samstag im Monat mindestens dreimal so viele Besucher als an früheren, kostenpflichtigen Samstagen gezählt. Alexander Klar berichtet im Interview über die positiven Erfahrungen. Klicken Sie hier, wenn Sie das Interview lesen möchten.

Am 3. September ist es übrigens wieder soweit: Von 10 bis 17 Uhr kann man bei freiem Eintritt im Museum sowohl die aktuellen Ausstellungen als auch die Sammlungen von Kunst und Natur erkunden. Um 15 Uhr wird eine kostenlose Führung zu den Alten Meistern angeboten.

Zur Übersicht